Job-Consult.com - Stellenanzeige Nr. 401219 | letzte Aktualisierung: 09.05.2018 / 10:53 Uhr

Teamlead Drug Regulatory Affairs (m/w) #24704
Zum Unternehmen

Optares GmbH & Co. KG
Unser Mandant ist eines der weltweit führenden und forschungsorientierten Pharmaunternehmen und beschäftigt über 80.000 Mitarbeiter in über 120 Ländern. Die deutsche Niederlassung nahe der schweizerischen Grenze steuert die gesamten Aktivitäten des Deutschlandgeschäfts in Forschung, Entwicklung und Vermarktung von innovativen Gesundheitslösungen.

Wir suchen für unseren Kunden in Süddeutschland zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Teamlead Drug Regulatory Affairs (m/w)
Standort: südl. Baden-Württemberg
Kennziffer: 24704

Zur Position
Teamlead Drug Regulatory Affairs (m/w) #24704
 [Referenznr. 24704]
Aufgaben
Leiten des Drug Regulatory Affairs (DRA) Teams
Verantwortung für die Planung, Organisation und Steuerung der Aktivitäten zur Pflege von Arzneimittelzulassungen sowie auch Unterstützung von HTA (Health Technology Assessment) Aktivitäten
Weiterentwicklung des Teams sowie der einzelnen Teammitglieder
Vorantreiben der Zusammenarbeit mit lokalen und globalen Schnittstellen sowie Stakeholdern
Aufbau und Pflege von Kontakten zu wichtigen Ansprechpartnern bei den Zulassungs-, Pharmakovigilanz- und Überwachungsbehörden
Unterstützung der Optimierung der DRA-internen Prozesse
Koordination der aktiven Mitarbeit des DRA Management Teams in der Weiterentwicklung zugelassener Präparate sowie die Zusammenarbeit mit cross-functional Teams bezüglich HTA Aspekten
Zusammenarbeit mit lokalen & internationalen Projektgruppen
Aktiver Beitrag zur Weiterentwicklung der Abteilung DRA und Medical Affairs
Anforderungen
Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder Naturwissenschaften sowie mehrjährige Erfahrung in der Pharmaindustrie/ insbesondere im Bereich der Arzneimittelzulassung mit erster Führungserfahrung
Sie sind offen für neue Ideen und hinterfragen konventionelle Denkmuster
Sie schätzen es, in einer leistungsorientierten Umgebung zu arbeiten, die von gegenseitigem Respekt, Diskussion und Zusammenarbeit getragen wird
Erfahrung in der Zulassung von klinischen Studien
Kenntnisse der Arzneimittelentwicklung, Arzneimittelherstellung und Qualitätskontrolle
Kompetenter Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien, insbesondere MS Office
Sehr gute Englischkenntnisse
Flexibilität, Belastbarkeit, Fähigkeit
Rasche Einarbeitung in schwierige fach fremde Sachverhalte
Kompetenz zur Organisation komplexer Arbeitsabläufe
Wir bieten
Seit 2003 vermittelt Optares Medical erfolgreich Fach- und Führungskräfte an Unternehmen der pharmazeutischen, biotechnologischen und medizintechnischen Industrie. Dabei profitieren Sie als Kandidat durch unsere langjährige Branchenexpertise und unser weit reichendes Netzwerk zu den jeweiligen Entscheidungsträgern. Wir ermöglichen Ihnen somit den Zugang zu passgenauen Positionen inklusive echten Herausforderungen und entsprechenden Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Die professionelle, diskrete und transparente Betreuung unserer Kandidaten während des
gesamten Bewerbungsprozesses steht dabei für uns im Mittelpunkt.
Gewünschte Qualifikationen

Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder Naturwissenschaften sowie mehrjährige Erfahrung in der Pharmaindustrie/ insbesondere im Bereich der Arzneimittelzulassung mit erster Führungserfahrung
Anstellung
Vollzeit
Funktionsbereich
Medizin/Pharma/Sozialwesen
Branche
Pharma/Biotechnologie
Einsatzort (Freitext)
südl. Baden-Württemberg
Einsatzort (Region)
(Deutschland) Baden-Württemberg
Einstellungsdatum
k.A.
Kontakt für Bewerber

Herr Tilman Grumbd
Geschäftsführer
Tel. +49 441 21879-34

Optares GmbH & Co. KG
Personalberatung und -vermittlung
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg

eMail

tilman.grumbd@optares.de

 

 
Wichtig: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung unbedingt auf Job-Consult.com!
Anzeige drucken
Fenster schließen